Login

Kultur

Anton Smit Ausstellung im exquisiten Erinvale Golf Estate in Somerset West

Seit dem 25. Januar 2020 werden auf dem renommierten Erinvale Golf Course sowie rund um das Erinvale Clubhaus über 40 Skulpturen des international bekannten Bildhauer Anton Smit ausgestellt: … eine perfekte Symbiose aus atemberaubender Landschaften und Anton 's exklusiven Kunstwerken…

Jazz in der Gruft

Sie applaudieren auf den Stühlen, tanzen eine Polonaise um die Tische, rufen nach Zugaben. In der Gruft unter der Sankt Georg Kathedrale in Kapstadt ruhen keine Toten. Hier pulsiert das Leben, hier spielt die Musik. Und der Große Architekt des Universum hat seine Freude daran. „The Crypt“, die Krypta ist der Tempel für die Jünger des Jazz.

Kunst in Langa wird Tourismusdestination

Der Traum, Langa zu einem Kunst- und Tourismuszentrum zu machen, wird für einen jungen Künstler nach der Eröffnung einer Kunstgalerie in Kapstadt´s Township Wirklichkeit.

“The School of Lovers” in Darling - wo sonst?

Opera in Darling und AGL Opera wollen mit der Neuproduktion von Mozarts äußerlich komischem Meisterwerk “Cosi fan Tutte” oder der “School of Lovers” wie den Vorgängern “Don Giovanni” und “Die Entführung aus dem Serail” bezaubern, verführen und neu überdenken, was es heißt, ein Mensch zu sein.

St. Florian Knabenchor auf Tournee in Südafrika

Der St. Florian Knabenchor aus Österreich kommt nächste Woche mit einer zweiwöchigen Konzerttournee nach Südafrika. Dies wird die 4. Südafrika-Tour - die letzte war im Jahr 2010.

GÜNTHER KOMNICK feiert in Kapstadt seinen 90. Geburtstag

Anlässlich des 90. Geburtstags von Günther Komnick, dem bekannten und preisgekrönten deutsch-südafrikanischen Photographen, Grafik-Designer und Kinderbuch-Illustrator und Mitglied der Royal Photographic Society auf Lebenszeit,  moechten wir sein Leben und kuenstlerisches Schaffen in Erinnerung bringen:

Kunst-Sommer am Kap: Größte William Kentridge Ausstellung Afrikas eröffnet in Kapstadt

Am 24. August 2019 eröffnet in Kapstadt die größte  Ausstellung auf afrikanischem Boden. Sie wird in zwei Teilen in zwei der bekanntesten Kunstinstitutionen Südafrikas gezeigt – dem Zeitz MOCAA und der 2018 eröffneten Norval Foundation. Die Ausstellung ist bis März 2020 geöffnet.

Die Kunst geistreichen Blödsinns

Sie haben alle einen Vogel Und sind auch noch stolz darauf. Wie auf ihr Wappentier, den Uhu. Die Schlaraffia ist ein exklusiver Männerbund hintersinniger Käuze. Seit über 160 Jahren. 11000 Schlaraffen gibt es weltweit, auch  in Südafrika. Die letzten Ritter der Romantik.

Bundesjugendorchester ist 2019 auf Sommertournee in Südafrika

Konzerte in Durban, Pretoria, Soweto, Stellenbosch, Kapstadt und Khayelitsha

Page 1 of 20