Login

Südafrika

Sieben von zehn Jugendlichen in Südafrika haben laut SOS-Kinderdörfern keine Arbeit

Sieben von zehn jungen Menschen in Südafrika haben nach Angaben der SOS-Kinderdörfer keine Arbeit. Das sei eine der höchsten Jugendarbeitslosenquoten weltweit.

POST SCRIPTUM! Die COVID-Dämonen Südafrikas

Südafrika wird heute von vielen als „Hölle“ empfunden, sei es aufgrund der anhaltenden COVID-Beschränkungen, der angeschlagenen Wirtschaft, der zunehmenden Arbeitslosigkeit oder einfach aufgrund von Korruption oder regionaler Stromabschaltungen (Load Shedding) durch die Regierung. Aber keine Hölle existiert für sich, sie erfordert eine Vielzahl von Dämonen, um die allgemeine Wahrnehmung und das hohe Maß an Schmerz aufrechtzuerhalten.

Ausländer in Südafrika mit abgelaufenen Visa bekommen Fristverlängerung

Besucher in Südafrika, die sich Sorgen um ihr abgelaufenes Visum machen, brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen - bis zum 31. Oktober.

POST SCRIPTUM! Die „New SAA“: Mile High Debt Club (nur für korrupte Mitglieder)

Jeder in Südafrika kennt die nationale Fluggesellschaft South African Airways („SAA“). Viele Leute wissen, dass die SAA seit Jahren nicht mehr rentabel ist. Einige Leute wissen, dass die Fluggesellschaft mit einem jährlichen Zuschuss zwischen 7 und 12 Mrd. Rand subventioniert werden musste, um sie am Leben zu halten. Aber nur sehr wenige Menschen haben bisher erkannt, dass die New SAA keine neue Fluggesellschaft ist, sondern dieselbe gescheiterte Fluggesellschaft, die nun von denselben unfähigen Menschen mit einem noch größeren Appetit auf staatliche Mittel verwaltet wird.

POST SCRIPTUM! CORONA in Südafrika … zwei Schritte vor, ein Schritt zurück!

Sonntag, 20h00, der Präsident spricht und eine Nation schaut gebannt zu. Das alles aber nur, um danach eigenem „business as usual“ nachzugehen, denn schon lange interessiert die Einwohner weder was der Präsident sagt, noch welche Regeln gerade gelten.

Entwicklungsministerium und BMW: 750 Krankenhausbetten für südafrikanische Kliniken

Das Bundesentwicklungsministerium und BMW unterstützen die südafrikanische Regierung bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie mit hunderten neuen Krankenhausbetten und mobilen Sauerstofftanks. BMW-Chef Zipse, Entwicklungsminister Müller und der südafrikanische Gesundheitsminister Zwelini Lawrence Mkhize gaben am Montag den Startschuss für das Projekt.

POST SCRIPTUM! Unwissende COVID Götter besetzen immer noch den Olymp in Südafrika

Es ist Tag 90 in Südafrikas Lockdown, der sich auf alle Bereiche der Wirtschaft und private Haushalte auswirkt. Erst gab es Level 5, dann Level 4 und jetzt Level 3 mit seinem kleinen Bruder "Fortgeschrittener Level 3". Keine dieser Terminologien hat irgendwelche Wurzeln. Sie werden alle zusammen mit einem hingeschusterten Flickwerk von Unsinnsregeln en passant von den südafrikanischen COVID-Göttern erfunden.

POST SCRIPTUM! Der Fall der COVID-GÖTTER - High Court erklärt Lockdown Regeln für verfassungswidrig

Nach zahlreichen Episoden von „Die COVID-GÖTTER müssen verrückt sein“ scheint ihr Aufstieg zum Stillstand gekommen zu sein, als der High Court in Pretoria gestern die Sperrbestimmungen für Stufe 4 und 3 für verfassungswidrig erklärte.

Internationale Partnerschaft in Krisenzeiten: Volkswagen Südafrika wandelt leerstehendes Werk in temporäre medizinische Einrichtung um

Die Bundesregierung und Volkswagen Südafrika (VWSA) haben sich zu einer öffentlich-privaten Partnerschaft zusammengeschlossen, um ein altes VWSA-Komponentenwerk in Korsten, Port Elizabeth (Ostkap) in eine temporäre medizinische Einrichtung für Covid-19-Patienten umzuwandeln.
Page 1 of 37