Saturday, June 15, 2024
spot_img
HomeSüdafrikaNeuer Drei-Tages-Kochkurs im Kwandwe Private Game Reserve

Neuer Drei-Tages-Kochkurs im Kwandwe Private Game Reserve

Im Kwandwe Private Game Reserve in Grahamstown, Eastern Cape, können Besucher jetzt Safari-Erlebnisse und Tierbeobachtungen mit einem Kochkurs kombinieren

KPRN – Die Chefköche des Reservats lüften dabei die Geheimnisse des traditionellen Braai, wie das typische südafrikanische Barbecue genannt wird. Die Gäste lernen in drei Tagen, ein Drei-Gänge Menü wie ein echter Braai-Master über dem offenen Feuer zuzubereiten. Auf dem Speiseplan steht allerhand Ungewöhnliches, wie Impala-, Kudu-, Straußen- oder Antilopen-Fleisch. Aber natürlich darf auch die Herstellung der traditionellen Boerewors (gerollte Bratwürste), leckere Beilagen, würzige Saucen oder südafrikanische Desserts wie Malva-Pudding nicht fehlen. Die Kochkurse werden als Drei-Tages-Paket inklusive aller Zutaten und Getränke ab ca. 280 Euro pro Person angeboten. Kinder aller Altersklassen dürfen gerne mitkochen. Die Rezepte können die Gäste natürlich als Erinnerung und zum Nachkochen mit nach Hause nehmen.
 
Mehr Informationen und Buchung unter: www.kwandwe.com/en-us/activities/campfire-cooking.htm

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here



Wechselkurs € zu Rand

Veranstaltungen

TRENDING NOW

Die südafrikanische Steuerbehörde SARS hat die Regeln für den privaten Einkauf auf internationalen Online-Plattformen wie Amazon präzisiert. Die neuen Bestimmungen gelten seit April 2024. JHM...
Skip to toolbar
Verified by MonsterInsights