Wednesday, February 28, 2024
spot_img
HomeSüdafrikaBLG vor weiteren Engagements in Südafrika

BLG vor weiteren Engagements in Südafrika

Detthold Aden, Vorstandsvorsitzender der BLG Logistics Group, und Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen des Landes Bremen, haben heute gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten der südafrikanischen Free State Provinz den Startschuss für die Entwicklung eines “Vehicle Distribution Center (VDC)” in Harrismith gegeben.

(PresseBox) – Vor rund 300 Gästen erläuterte E. S. Magashule, Premierminister der Provinz Free State, dass dieses Projekt Teil eines der großen langfristig angelegten Infrastrukturvorhaben Südafrikas sei. Das VDC soll der Automobilindustrie im Korridor zwischen der Hafenstadt Durban und der Metropolregion Johannesburg/Pretoria eine zentrale und intermodale Drehscheibe für den Ex- und Import von Fertigfahrzeugen bieten.

Die BLG Logistics Group ist seit mehr als 11 Jahren als Logistikdienstleister für die in Südafrika produzierenden Automobilhersteller tätig. BLG-Chef Detthold Aden: ” Es ist ein gutes Zeichen für die weltweite Reputation der BLG in der Automobillogistik, dass wir als Partner für die Entwicklung dieses Projektes eingeladen sind.”

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here



Wechselkurs € zu Rand

Veranstaltungen

TRENDING NOW

Ein bedeutender Sieg für die Visa-Verfahren in Südafrika, wie von BUSINSSTECH berichtet. JHM - Südafrika hat das Ziel, ausländische Investoren anzuziehen, indem es die Erteilung...
Skip to toolbar
Verified by MonsterInsights