Tuesday, February 27, 2024
spot_img
HomeSüdafrikaUni Jena: Neuer Partner Pretoria

Uni Jena: Neuer Partner Pretoria

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena hat den Kreis ihrer internationalen Partner erweitert.

IDW – Mit der Universität von Pretoria ist gerade ein Kooperationsvertrag unterzeichnet worden, so dass die Jenaer Universität nun mit 117 Hochschulen auf der ganzen Welt und der zweiten Universität in Südafrika partnerschaftlich verbunden ist. Damit werden die bereits bestehenden Kontakte in der Physik und Theologie auf eine breitere Basis gestellt und sollen in Zukunft auf andere Fächer ausgedehnt werden.

Ziel der neuen Kooperation ist es, das gegenseitige Verständnis auszubauen und die Internationalisierung zu stärken. Dazu soll es in den kommenden Jahren einen verstärkten Wissenschaftler-, Studenten- und Kulturaustausch geben sowie zu gemeinsamen Forschungsprojekten kommen.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here



Wechselkurs € zu Rand

Veranstaltungen

TRENDING NOW

Der Finanzminister Enoch Godongwana hielt am Mittwoch, dem 21. Februar, die Rede zum Nationalen Haushalt 2024. JHM - Das Budget umfasste viele Punkte und Themen,...
Skip to toolbar
Verified by MonsterInsights