Tuesday, January 31, 2023
spot_img
HomeSüdafrikaNelson Mandela seit Monaten das erste Mal im Fernsehen

Nelson Mandela seit Monaten das erste Mal im Fernsehen

Der ehemalige Präsident Nelson Mandela, hatte seit Oktober letzten Jahres seinen ersten Auftritt im Fernsehen.

Anlässlich des hundertsten Geburtstags des ANC wurde Nelson Mandela eine Fackel überbracht. eTV veröffentlichte Bilder aus Mandelas Haus in Qunu. Eine ANC-Delegation die von der nationalen Vorsitzenden Baleka Mbete angeführt wurde sprach mit Mandela.

 

Der 93-Jährige sitzt aufrecht auf einem Stuhl, von Enkelkindern und seiner Frau umgeben. Er macht einen gesunden Eindruck und sagte: "Früher war ich der Führer des ANC" und dass er glücklich sei, die Flamme zu sehen. Mbete scherzte, er sei nicht sicher, was ihn mehr wärmte die Nähe von Mandela oder die Nähe der leuchtenden Fackel. Er fügte hinzu, dass er seinen Ruhestand genießen solle, "wir wollen, dass Sie wissen, dass wir Sie die ganze Zeit vermissen"


Das letzte Mal war Mandela im Oktober letzten Jahres im Fernsehen, als er in seinem Johannesburger Haus beim Ausfüllen eines Formulars für die Volkszählung gefilmt wurde. Mandela, der kaum noch öffentliche Auftritte hat, kam am Dienstag in seinem Heimatort Qunu an. Nach seinem Krankenhausaufenthalt im letzten Jahr lebte er in seinem Domizil in Johannesburg. Im nächsten Monat ist sein 94. Geburtstag, den er in der Vergangenheit oft im seinem Dorf, wo er aufgewachsen ist, gefeiert hat.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments

Skip to toolbar