Wednesday, February 28, 2024
spot_img
HomeReisenMINI goes wild in Südafrika

MINI goes wild in Südafrika

Wer wollte nicht schon immer einmal mit dem Kultauto MINI auf pulsierende Städte treffen, inspirierende Begegnungen hoffen und auf tierische Safari in Südafrika gehen.

pm – Jetzt bei der Online MINI Fotosafari mitmachen und eine Reise ans Kap gewinnen. Die Kooperationspartner South African Tourism, South African Airways und die Automarke MINI laden ab den 15. Mai 2012 alle MINI  Enthusiasten und Südafrika Liebhaber zur spielerischen Fotosafari ein. Beim Online-Gewinnspiel auf www.mini.de/suedafrika gilt es mit einer virtuellen Kamera, sechs Mitglieder der MINI Familie vor einmaliger Südafrika-Kulisse zu fotografieren. Teilnehmen lohnt sich, denn unter allen Schnappschuss-Jägern werden Ende November 2012 drei achttägige Roadtrips für zwei Personen nach Südafrika  verlost. Gefahren wird vor Ort natürlich mit einem MINI. Mitmachen können Alle bis zum (Verlosungsdatum kommt von MINI)

Die einmalige Reise durch Südafrika führt zuerst nach Kapstadt. Im MINI werden das Kap der guten Hoffnung besucht und die possierlichen Pinguine  bestaunt. Dann geht es Richtung West Coast durch traumhafte Landschaften, über atemberaubende Bergpässe und durch das südafrikanische Weinland. So richtig wild wird es noch einmal kurz vor Ende der Reise: Es geht auf Tuchfühlung mit den „Big Five“ und vielen anderen Busch-Bewohnern. Auf der Fahrt zurück in Richtung Küste, empfiehlt es sich, Ausschau nach den größten Säugetieren der Welt zu halten, denn im November ist Hochsaison für Walbeobachtungen. Auf einer Bootstour kommt man den friedlichen Meeresbewohnern ganz nah.

Neben den Reisen winken außerdem zahlreiche Sachpreise und als zusätzliche Trophäe können sich die Teilnehmer ihr persönliches MINI Fotosafari Wallpaper herunterladen.

„Wir freuen uns sehr über die gemeinsame Aktion mit South African Tourism“, so Florian Baumeister, Leiter Marketing MINI Deutschland. „Es kann kaum etwas Aufregenderes geben, als das vielseitige Südafrika mit seinen traumhaften Strecken in einem MINI zu erfahren und die überwältigenden Eindrücke von Landschaft und Natur fotografisch festzuhalten.“

Auch Theresa Bay-Müller, Deutschlanddirektorin von South African Tourism in Frankfurt freut sich über die Kooperation: „Die Zusammenarbeit mit MINI bietet für uns eine tolle Möglichkeit, das Land Südafrika als spannende Destination zu positionieren und die Aufmerksamkeit einer interessanten und breiten Zielgruppe zu erreichen“, sagt Bay-Müller.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here



Wechselkurs € zu Rand

Veranstaltungen

TRENDING NOW

Ein bedeutender Sieg für die Visa-Verfahren in Südafrika, wie von BUSINSSTECH berichtet. JHM - Südafrika hat das Ziel, ausländische Investoren anzuziehen, indem es die Erteilung...
Skip to toolbar
Verified by MonsterInsights