Sunday, April 14, 2024
spot_img
HomeUncategorizedFarmer von Einbrechern erschossen

Farmer von Einbrechern erschossen

In Cloetesville bei Stellenbosch wurde ein Farmer erschossen, als er seine Frau und seine zwei Kinder vor Einbrechern schützen wollte.

JHM, Kapstadt – Am Freitag morgen gegen drei Uhr hört der Familienvater ungewöhnliche Geräusche im Haus. Er bewaffnet sich mit seiner Schrotflinte um die Ursache der Geräusche herauszufinden. Als er auf zwei Einbrecher trifft, kommt es zur Schießerei. Der Farmer wird dabei tödlich verletzt. Eine Kugel trifft ihn in die Brust. Danach flüchten die Täter ohne etwas aus dem Haus entwendet zu haben. Während des Schusswechsels können die Kinder und die Ehefrau unverletzt aus dem Haus entkommen. Aufgrund einer Blutspur vermutet die Polizei, dass einer der Täter verletzt wurde. Eine Suche in der Umgebung hat bislang keine brauchbaren Ergebnisse gebracht. Die Polizei bittet deshalb um Mithilfe der Bevölkerung und insbesondere der √Ñrzte in den umliegenden Kliniken. Gefahndet wird nach einer Person, die Verletzungen durch Schrotkugeln hat.

Wer Informationen hat, die der Polizei bei ihren Ermittlungen helfen könnten, sollten Captain Edwin Jones unter Cell 082-778-9952 anrufen.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here



Wechselkurs € zu Rand

Veranstaltungen

TRENDING NOW

Zum ersten Mal sind die beiden Cunard-Kreuzfahrtschiffe, die Queen Mary 2 und die Queen Victoria, gleichzeitig im Hafen von Kapstadt eingelaufen und liegen hintereinander...
Skip to toolbar
Verified by MonsterInsights