Thursday, July 18, 2024
spot_img
HomeSüdafrikaFünf Diebe wurden gelyncht

Fünf Diebe wurden gelyncht

In Lenasia, südlich von Johannesburg verbrannten drei Männer in einem Pick-Up nachdem sie ertappt wurden, als sie Elektrokabel stahlen.

Drei weitere Täter, die mit Pistole und Bolzenschneider gesehen wurden, als sie von der Ladefläche sprangen, konnten zu Fuss fliehen. Es gibt in diesem Ort eine Bürgerwehr, die durch Vuvuzelas alarmiert wird. Nach dem Vuvuzela-Alarm kamen hunderte von Menschen zusammen. Die Täter hatten in ihrem Pick-Up keine Chance, sie verbrannten bei lebendigen Leibe.

In Mthata, nahe der Geburtsstadt von Nelson Mandela in der Provinz Eastern Cape wurden zwei Männer erwischt, als sie Kleidung aus einem Haus stahlen. Sie hatten ebenfalls keine Chance. Sie wurden durch Schläge und Tritte so schwer verletzt, dass sie später im Krankenhaus starben.

RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here



Wechselkurs € zu Rand

Veranstaltungen

TRENDING NOW

Kapstadt erlebt derzeit eine beispiellose Wetterkrise. Seit einer Woche wird die Metropole von heftigen Stürmen und Kaltfronten heimgesucht, die zu weitreichenden Überschwemmungen und Verwüstungen...
Skip to toolbar
Verified by MonsterInsights