Login
  • Immer wieder Sonntags

  • Südafrika Reisetrends 2017

  • Nachfrage für Südafrika-Reisen weiterhin ungebrems...

  • Rekordjahr für Südafrika

CBM setzt sich für gleiche Chancen auf ein wirtschaftlich unabhängiges Leben ein. Als Hubert Seifert (63) Mitte der 1970er Jahre zum ersten Mal in Kenia war, sah er in den Straßen viele Menschen mit Behinderungen betteln.
Seit 2013 arbeiten Deutschland und Südafrika im Bereich der integrierten Stadtentwicklung zusammen. Die grenzüberschreitende Kooperation soll nun weiter ausgebaut werden. Dafür reist Baustaatssekretär Adler in dieser Woche nach Südafrika.
Survival International liegen Informationen vor, denen zufolge ein Jagdsafari-Unternehmen, an dem ein französischer Milliardär beteiligt ist, in Menschenrechtsverletzungen an lokalen Baka und ihren Nachbarn verwickelt ist. Darunter illegale Vertreibungen und Folter.
Von Südafrikas Erfahrung im Umgang mit Flüchtlingen könnte auch Deutschland etwas lernen. Das glaubt der ehemalige deutsche Botschafter in Südafrika und jetzige Staatssekretär im Auswärtigen Amt, Walter Lindner.
Radiostation und HIV-Beratung für Teenager, Fahrräder für den sicheren Schulweg, Leseclubs und praktische Hilfe für junge Existenzgründer. Thomas Schäfer, CEO Volkswagen Group South Africa: „Wir wollen die Zukunft von Südafrika mit gestalten und dort ansetzen, wo es am nötigsten ist."
Eine Abordnung aus Südafrika besucht in der Zeit vom 15. Januar bis zum 28. Januar 2017 drei berufsbildende Schulen und zwei Handwerkskammern in Niedersachsen, darunter die BBS 3 der Region Hannover.
Die Berichterstatterinnen und Berichterstatter im Haushaltsausschuss für den Einzelplan des Bundesministeriums für Gesund­heit, Dr. Gesine Lötzsch (DIE LINKE.), Hel­mut Heiderich (CDU/CSU), Burkhard Blienert (SPD) und Ekin Deligöz (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), reisen zum Arbeitsthema “Entwicklungen bei Infektions- und Tropenkrankheiten (Ebola)” in der Zeit vom 19. bis 25. Februar 2017 in die Republik Südafrika.
Thuli Madonsela steht wie keine andere für die Einhaltung rechtsstaatlicher Grundsätze in Südafrika. Als "Public Protector" deckte sie wiederholt Machtmissbrauch der politischen Elite auf und erhielt dafür den diesjährigen Deutschen Afrika-Preis.
Das ist der Bericht, den Jacob Zuma vergebens versucht hat, zu verhindern, dass er veröffentlicht wird. Vom Public Protector, dem "Öffentlichen Beschützer" Südafrikas, Thuli Madonsela recherschiert und an ihrem letzten Tag im Amt veröffentlicht, legt er auf 350+ Seiten dar, wie und wo Korruption Südafrika dazu gebracht haben, am Kopf zu faulen!
Ein song vom gerade herausgekommenen Album "Sir LSG – Moving Circles".
Eigentlich ist Star-Architekt Richard (Stephan Luca) der Arbeit wegen nach Kapstadt gekommen. Doch dann lernt er nicht nur die attraktive Anwältin Lara (Tanja Wedhorn), sondern auch den afrikanischen Jungen Keagan kennen.
Das diesjährige Gartenfest der deutschsprachigen Gemeinschaft findet wieder in der Residenz des deutschen Botschafters statt.
Südafrika schließt 2016 mit den besten Einreisezahlen, die jemals aus Deutschland erzielt wurden. Der Buchungsausblick für 2017 bleibt weiter steigend. Deutsche Reiseveranstalter erweitern ihre Kapazitäten in die Regenbogennation und nehmen neue Produkte auf. South African Tourism konzentriert sich auf die Inspiration des Reisevertriebs und Schulungen.
IntoSA und WESGRO sichern dem Western Cape eine 1,3 Milliarden Rand Investition in Atlantis bei Kapstadt
Vor etwa zehn Jahren galt Südafrika als einflussreichster Staat auf dem afrikanischen Kontinent. Inzwischen büßt das Land immer mehr jene moralische und demokratische Legitimität ein, die es mit dem Ende der Apartheid gewonnen hatte. Wo steht Südafrika heute?
Für Enrico Kölling hat sich die Reise nach Südafrika gelohnt. Der Halbschwergewichtler gewann das Rematch gegen Lokalmatador Ryno Liebenberg einstimmig nach Punkten.
Gute Nachrichten für Boxfans: Das erste Highlight aus deutscher Sicht wird am 4. Februar bei ranFIGHTING.de live und exklusiv zu sehen sein!
2017 entsteht in der südafrikanischen Kapregion eine neue Route für Fahrradfahrer.
Eurowings fliegt zum Kap der Guten Hoffnung
2016 entwickelte sich die Traumdestination zum absoluten Trendziel: Erstmals reisten mehr als 300.000 Deutsche nach Südafrika – so viele wie nie zuvor. Der Buchungsausblick bleibt weiter steigend.
2016 reisten erstmals mehr als 300.000 deutsche Touristen ans Kap
Bleigießen, Raclette oder andere deutsche Traditionen sucht man in Südafrika zu Silvester vergebens. Denn im Land am Kap fällt der Jahreswechsel mitten in den Sommer: Jetzt wird Wein kaltgestellt, ausgiebig gegrillt und in gewohnt bunter Manier gefeiert.
Amazon Prime verlost unter Fans drei Eintrittskarten inklusive Begleitung, Anreise und Unterbringung für die erste Studioaufzeichnung von The Grand Tour in Südafrika im Juli 2016.
Südafrika ist das ganze Jahr über die perfekte Destination für alle Urlauber, die gerne die Wanderschuhe schnüren. Einige Routen sind besonders gut für die milden Monate von Mai bis August geeignet.
Der südafrikanische Luxus-Bahnbetreiber Rovos Rail Tours (Pty) Ltd. hat den Shongololo Express zurück ins Leben gerufen.
In verschieden Videos werden spezielle Orte in Kapstadt vorgestellt.
Denkt man an Südafrika, denkt man an hervorragende Weine und sonnengereifte Trauben. Das inoffizielle Nationalgetränk der Regenbogennation ist jedoch Bier, das seit Jahrhunderten im Land gebraut wird.