Login
  • Kapstadts Long Street "Back-to-Business-Party" ein...

  • Ehepaar sieht entsetzt zu, wie ein Elefant einen S...

  • Brand im Parlament: Vor De Lille "versteckter" Ber...

  • Brand im Parlament: Sprinkleranlage wurde zuletzt ...

Das Kabinett von Präsident Cyril Ramaphosa hat die Verlängerung des südafrikanischen Katastrophenzustands bis 2022 gebilligt, aber die Regierung sucht nun nach Wegen, das umstrittene System endgültig abzuschaffen.
In einer Grasebene in Südafrika, dem einst größten Goldproduzenten der Welt, sind Goldsucher auf einen neuen Schatz gestoßen: Helium.
Anlässlich des Welt-Nashorntags am 22. September warnt die Naturschutzorganisation WWF Deutschland vor einem Anstieg der Wilderei auf die bedrohten Tiere.
Ein Bericht von Rechnungsprüfern empfahl im November 2020, dass das Parlamentsgebäude von einem Brandgutachter überprüft werden sollte. Der Bericht stellte fest, dass die Sprinkleranlagen im Tuynhuys und im NCOP unzureichend waren. Die Ministerin für öffentliche Arbeiten und Infrastruktur, Patricia de Lille, hatte erklärt, dass Beamte ihr den Bericht vorenthalten hätten.
Die Stadt Kapstadt hat die Beobachtungen ihrer Brandschutzbeauftragten nach dem Brand veröffentlicht, die vor Ort waren, als das Feuer im Parlament ausgebrochen war.
Es wird noch ein Jahr dauern, bis umfassende Maßnahmen zu dem Bericht ergriffen werden. Präsident Cyril Ramaphosa wird dem Parlament im Juni seine Empfehlungen vorlegen.
Die Wahllokale wurden vor 19 Stunden geschlossen, und die Auszählung der Stimmen bei den mit Spannung erwarteten Kommunalwahlen ist im Gange.
Der ehemalige südafrikanische Präsident Jacob Zuma hat sich der Polizei gestellt, um eine 15-monatige Haftstrafe wegen Missachtung des Gerichts anzutreten.
Das Verfassungsgericht findet Zuma schuldig der Missachtung des Gerichts. Bei der Verkündung des Schuldspruches sagte Richterin Khampepe, dass die Autorität und Legitimität des Verfassungsgerichts noch nie zuvor einem solchen Ausmaß an Angriffen, wie durch Zuma ausgesetzt war.
Kapstadt kann eine weitere Auszeichnung zu seinem wachsenden Repertoire hinzufügen. Zum zweiten mal hintereinander wurde die Mother City von den World Travel Awards zur weltweit führenden Festival- und Event-Destination für das Jahr 2021 gekürt.
Am 12. Dezember zwischen 14 und 17 Uhr findet in Camps Bay ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt statt: Das Atholl House und die gemeinnützige Organisation HIT Help in Time laden zum Geschenke-Shoppen bei ausgewählten Händlern aus Kapstadt ein.
Seit dem 25. Januar 2020 werden auf dem renommierten Erinvale Golf Course sowie rund um das Erinvale Clubhaus über 40 Skulpturen des international bekannten Bildhauer Anton Smit ausgestellt: … eine perfekte Symbiose aus atemberaubender Landschaften und Anton 's exklusiven Kunstwerken…
Ein Gericht hat Shell vorerst untersagt, im Rahmen seiner Öl- und Gasexploration seismische Sprengungen an der Wild Coast vorzunehmen.
In den Ergebnissen dieses Quartals sind die durch die Unruhen im Juli verursachten wirtschaftlichen Beeinträchtigungen bereits berücksichtigt.
Zum ersten Mal macht Eskom Sabotage für Loadshedding verantwortlich - zuletzt im Kraftwerk Lethabo im Free State.
World Rugby lädt Wolfpack zu zwei weiteren World-Series-Turnieren ein
Seit Jahren machen Gerüchte über ein südafrikanisches Formel-1-Rennen die Runde. Jetzt kommt die Formel E.
Karl-Heinz Rummenigge sorgt für klare Verhältnisse. Bereits Ende Juni übergibt der frühere Vize-Weltmeister laut Medienberichten den Chefposten beim FC Bayern an Oliver Kahn.
Unbeteiligte mussten tatenlos zusehen, wie ein Elefantenbulle am Sonntag in Cape Vidal im Simangaliso Wetland Park in KwaZulu-Natal ein Fahrzeug angegriffen und umgeworfen hat.
Zu Beginn der Tourismussaison hat Wesgro eine Reihe von exquisit neu gestalteten regionalen Tourismusvideos veröffentlicht.
Innenminister Dr. Aaron Motsoaledi hat die Gültigkeitsdauer von legal ausgestellten Visa verlängert, die während der Abriegelungsperiode abgelaufen sind.
Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie das Leben eines Winzers aussieht? Wie wird der gute Tropfen, den Sie zu Ihrem Abendessen genießen, produziert?
Der neue Thriller "Tödliche Geheimnisse - Jagd in Kapstadt" am Samstag, 26. August 2017, um 20:15 Uhr im Ersten
Bleigießen, Raclette oder andere deutsche Traditionen sucht man in Südafrika zu Silvester vergebens. Denn im Land am Kap fällt der Jahreswechsel mitten in den Sommer: Jetzt wird Wein kaltgestellt, ausgiebig gegrillt und in gewohnt bunter Manier gefeiert.
Hunderte von Menschen versammelten sich am Samstag in Kapstadts Long Street, um auf offener Straße und unter freiem Himmel zu speisen. Diese Veranstaltung wurde von der Stadt in Zusammenarbeit mit zumindest 13 Restaurants organisiert.
Die angepasste Alarmstufe 1 galt ab dem 1. Oktober 2021. Das Kabinett beschließt mehrere Änderungen an den Regelungen.
Kapstadt ist wohl eine der schönsten Städte Südafrikas und laut einer neuen Studie auch eine erschwingliche Stadt, um dorthin umzuziehen.